hdid.ch [_homepage]

Datenschutz

Die Online-Kursverwaltung ist nach den Vorgaben des eidgenössischen Datenschutzbeauftragten aufgebaut.

Besondere Hinweise

Auskunftsrecht

Jede Person, deren Daten in einer Datensammlung bearbeitet werden, hat das Recht, über alle diese Daten kostenlos Auskunft zu verlangen, um nötigenfalls Korrekturen oder die Löschung zu verlangen.

Auf Ihren persönlichen Seiten sehen Sie jederzeit sämtliche Daten, welche von Ihnen gespeichert sind und können diese selbständig korrigieren. Für Löschungen nehmen Sie bitte mit dem ZUW Sekretariat Kontakt auf.

Datensicherheit

Art. 7 DSG schreibt vor, dass Personendaten durch angemessene technische und organisatorische Massnahmen gegen unbefugtes Bearbeiten zu schützen sind.

Ihre Daten sind durch persönliche Zugangsinformationen (Loginname und Passwort) sowie eine Firewall vor Fremdzugriff und Manipulation geschützt.

Datenweitergabe an Dritte

Daten dürfen nur zu dem Zweck verwendet werden, der bei der Beschaffung angegeben wurde.

Die Daten der Online-Kursverwaltung werden nur für die Administration der universitären Weiterbildung verwendet.